Europameisterschaft 2012 Gruppe B 1

Europameisterschaft 2012 Überblick über Gruppe B

Bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine wurden in die Gruppe B Deutschland, Dänemark, Portugal und die Niederlande gelost. Nur zwei dieser 4 Teams können sich für das Viertelfinale qualifizieren. Damit wird sicher ein starkes Team schon in der Vorrunde scheitern. Deutschland hat auf dem Papier die besten Chancen weiter zukommen. Danach wird es aber schon auf dem Papier sehr eng. Die wenigstens Chancen sollte Dänemark haben. Aber wenn man an die EM 1992 denkt haben die Dänen auch schon aus dem nichts etwas gemacht. Hier kommt es sicher schon auf die ersten Spiele drauf an, wer sich für das Viertelfinale qualifiziert. Mein Gefühl sagt mir, dass Portugal und Deutschland weiter kommen.
Im ersten Spiel der Europameisterschaftsgruppe B treffen die Niederlange und Dänemark aufeinander. Deutschland bekommt es im ersten Spiel mit Portugal zu tun. Die Portugiesen spielen im zweiten Spiel dann gegen Dänemark und Deutschland gegen die Niederlande. Die letzten Spiele der Gruppe B finden dann zwischen Portugal und den Niederlanden sowie zwischen Dänemark und Deutschland statt. Der erste Spieltag der Gruppe B ist am 09.06.2012, der zweite Spieltag 4 Tage später am 13.06.2012 und die letzten beiden Spielen finden dann am 17.06.2012 statt.

Die Kader der Europameisterschaft 2012 Gruppe B

Deutschland

Tor: 1 Manuel Neuer (Bayern München); 12 Tim Wiese (Werder Bremen); 22 Ron-Robert Zieler (Hannover 96)

Abwehr: 3 Marcel Schmelzer (Borussia Dortmund); 4 Benedikt Höwedes (FC Schalke 04); 5 Mats Hummels (Borussia Dortmund); 14 Holger Badstuber (Bayern München); 16 Philipp Lahm (Bayern München); 17 Per Mertesacker (FC Arsenal); 20 Jérôme Boateng (Bayern München)

Mittelfeld: 2 Ilkay Gündogan (Borussia Dortmund); 6 Sami Khedira (Real Madrid); 7 Bastian Schweinsteiger (Bayern München); 8 Mesut Özil (Real Madrid); 9 André Schürrle (Bayer Leverkusen); 10 Lukas Podolski (1. FC Köln); 13 Thomas Müller (Bayern München); 15 Lars Bender (Bayer Leverkusen); 18 Toni Kroos (Bayern München); 19 Mario Götze (Borussia Dortmund); 21 Marco Reus (B. Mönchengladbach)

Angriff: 11 Miroslav Klose (Lazio Rom); 23 Mario Gomez (Bayern München)

Dänemark

Tor: 1 Stephan Andersen (FC Évian Gaillard); 16 Anders Lindegaard (Manchester United); 22 Kasper Schmeichel (Leicester City)

Abwehr: 3 Simon Kjær (AS Rom); 4 Daniel Agger (FC Liverpool); 5 Simon Poulsen (AZ Alkmaar); 6 Lars Jacobsen (FC Kopenhagen); 12 Andreas Bjelland (FC Nordsjælland); 13 Jores Okore (FC Nordsjælland); 18 Daniel Wass (FC Évian Gaillard)

Mittelfeld: 2 Christian Poulsen (FC Évian Gaillard); 7 William Kvist (VfB Stuttgart); 8 Christian Eriksen (Ajax Amsterdam); 14 Lasse Schöne (NEC Nijmegen); 15 Michael Silberbauer (Young Boys Bern); 19 Jakob Poulsen (FC Midtjylland); 20 Thomas Kahlenberg (FC Évian Gaillard); 21 Niki Zimling (FC Brügge)

Angriff: 9 Michael Krohn-Dehli (Brøndby Kopenhagen); 10 Dennis Rommedahl (Brøndby Kopenhagen); 11 Nicklas Bendtner (AFC Sunderland); 17 Nicklas Pedersen (FC Groningen); 23 Tobias Mikkelsen (FC Nordsjælland)

Niederlande

Tor: 1 Maarten Stekelenburg (AS Rom); 12 Michel Vorm (Swansea City); 22 Tim Krul (Newcastle United)

Abwehr: 2 Gregory van der Wiel (Ajax Amsterdam); 3 John Heitinga (FC Everton); 4 Joris Mathijsen (FC Málaga); 5 Wilfred Bouma (PSV Eindhoven); 13 Ron Vlaar (Feyenoord Rotterdam); 15 Jetro Willems (PSV Eindhoven); 21 Khalid Boulahrouz (VfB Stuttgart)

Mittelfeld: 6 Mark van Bommel (AC Mailand); 8 Nigel de Jong (Manchester City); 10 Wesley Sneijder (Inter Mailand); 14 Stijn Schaars (Sporting Lissabon);  17 Kevin Strootman (PSV Eindhoven); 20 Ibrahim Afellay (FC Barcelona); 23 Rafael van der Vaart (Tottenham Hotspur)

Angriff: 7 Dirk Kuyt (FC Liverpool); 9 Klaas-Jan Huntelaar (FC Schalke 04); 11 Arjen Robben (Bayern München); 16 Robin van Persie (FC Arsenal); 18 Luuk de Jong (Twente Enschede); 19 Luciano Narsingh (SC Heerenveen)

Portugal

Tor: 1 Eduardo (Benfica Lissabon); 12 Rui Patricio (Sporting Lissabon); 22 Beto (CFR Cluj)

Abwehr: 2 Bruno Alves (Zenit St. Petersburg); 3 Pepe (Real Madrid); 5 Fábio Coentrão (Real Madrid); 13 Ricardo Costa (FC Valencia); 14 Rolando (FC Porto); 19 Miguel Lopes (SC Braga); 21 João Pereira (Sporting Lissabon)

Mittelfeld: 4 Miguel Veloso (CFC Genua); 6 Custódio (SC Braga); 8 João Moutinho (FC Porto); 10 Ricardo Andrade Quaresma (Besiktas Istanbul); 15 Rúben Micael (Real Saragossa); 16 Raul Meireles (FC Chelsea); 17 Nani (Manchester United); 20 Hugo Viana (SC Braga)

Angriff: 7 Cristiano Ronaldo (Real Madrid); 9 Hugo Almeida (Besiktas Istanbul); 11 Nélson Oliveira (Benfica Lissabon); 18 Silvestre Varela (FC Porto); 23 Hélder Postiga (Real Saragossa)



One comment on “Europameisterschaft 2012 Gruppe B

  1. Pingback: Sportwetten Vorhersagen - Fussball Bundesliga, Major League Soccer, Premier League › Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine

Kommentar verfassen