1. Bundesliga – 3. Spieltag 2017/18 – Die Fußballvorhersage

Endlich sind die Länderspiele wieder vorbei. Die Bundesliga kann also wieder richtig los legen. Die Pause war ja schon kurz nachdem Start und so sind wieder in der Bundesliga 2017/18 erst bei Spieltag 3. Am 2. Spieltag gab es schon leichte Überraschungen. Besonders gleich am Freitag hat der Hamburger SV 3:1 in  Köln gewonnen. Davon war nach der Vorbereitung und dem DFB Pokal Spiel des HSV nicht auszugehen.

1. Bundesliga 2017/18 – Borussia Mönchengladbach vs. Eintracht Frankfurt

Am Samstag trifft Borussia Mönchengladbach zuhause auf Eintracht Frankfurt. Das ist auch das Topspiel in der heutigen Fußballvorhersage. Frankfurt konnte bis jetzt nur einen Punkt ergattern. Ich hatte die Hessen doch stärker eingeschätzt. Es happert aber wieder im Sturm, wenn ich an das letzte Spiel denke. In Freiburg gab es in 0:0 und zuhause gegen Wolfsburg verlor Frankfurt mit 0:1.
Gladbach hat dagegen zuhause das Derby gegen den 1. FC Köln mit 1:0 gewonnen. Das zweite Spiel in Augsburg spielten sie dann 2:2 Unentschieden. Hier schien Gladbach etwas die Luft zu fehlen am Ende. Durch die Länderspielpause hat sich da aber sich was getan und die Fohlenelf wird jetzt bis zum Ende konzentriert spielen.
Das Head to head ist fast ausgeglichen. Es gibt aber eine Leichte Tendenz zum Heimsieg. So hat Gladbach 17 Spiele gewonnen und Frankfurt und Mönchengladbach nur 11. Beide Teams trennten sich aber auch 15-mal Unentschieden. Auf den von mir Favorisierten Heimsieg bekommest du eine Quote von 1,90 bei Matchbook.

1. Bundesliga 2017/18 – wieviel neuner?

Zur Zeit gibt es in der 1. Bundesliga noch vier Teams ohne Punktverlust. Wie viele werden es nachdem dritten Spieltag sein? Los geht es gleich mit dem Hamburger SV gegen Rasenballsport Leipzig. Schafft es der HSV hier drei Punkte zuhause zu behalten? Ich glaube ja!
Der FC Augsburg empfängt am Samstag den 1. FC Köln. Die Kölner haben mich diese Saison bis jetzt enttäuscht und so tippe ich in der Fußballvorhersage auf einen Augsburger Heimsieg. Der SC Freiburg spielt zuhause gegen den BVB Dortmund. Die Dortmunder sollten im Breisgau keine Probleme bekommen und das Spiel gewinnen.
Der FSV Mainz 05 hat diese Saison in zwei Spielen zwei Niederlagen eingefahren Nun spielen sie gegen Bayer 04 Leverkusen. Das wird eine Enge Kiste. Doch wird sicher Bayer 04 gewinnen.
Im Nordderby stehen sich am Samstag der VfL Wolfsburg und Hannover 96 gegen über. Für die Niedersachsen aus der Landeshauptstadt nach einem Jahr Pause wieder ein 1. Liga Derby. Ich tippe auf einen Auswärtssieg. Einfach weil Hannover bis jetzt Überraschte und besonders Derby überraschen. Die TSG 1899 Hoffenheim bekommt es am Samstagabend mit dem FC Bayern München zu tun. Alles andere als ein Münchner Sieg wäre eine glasklare Überraschung.
Am Sonntag spielt Hertha BSC zuhause gegen den SV Werder Bremen. Die Bremer haben gegen München gut mit gespielt, dann aber doch verloren. Ich glaube auswärts in Berlin schaffen sie das nicht und Hertha BSC holt sich den Sieg.
Den Abschluss des Spieltages bildet das Spiel FC Schalke 04 gegen den VfB Stuttgart. Die Schalker haben gegen Leipzig überrascht, dann aber gegen Hannover enttäuscht. Wie es jetzt wohl gegen die Schwaben aussieht? Beide Mannschaften haben drei Punkte und ich tippe hier in der Fußballvorhersage auf einen Heimsieg.

1. Bundesliga 2017/18 – 3. Spieltag

Hamburger SV – Rasenballsport Leipzig: Heimsieg 4,10
FC Augsburg –  1. FC Köln: Heimsieg 2,48
Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt: Heimsieg 1,90
SC Freiburg – BVB Dortmund: Auswärtssieg 1,43
FSV Mainz 05 – Bayer 04 Leverkusen: Auswärtssieg 2,52
VfL Wolfsburg – Hannover 96: Auswärtssieg  4,62
TSG 1899 Hoffenheim – FC Bayern München: Auswärtssieg 1,47
Hertha BSC – SV Werder Bremen: Heimsieg 2,04
FC Schalke 04 – VfB Stuttgart: Heimsieg 1,75

 

Kommentar verfassen