Fußballvorhersage 1. Fußball Bundesliga 2013/14 – 4. Spieltag

Der 4. Spieltag hat eigentlich schon am Dienstag angefangen. Da hat der FC Bayern München beim SC Freiburg nur 1:1 gespielt. Die erste Überraschung der noch jungen Fußball Bundesliga Saison 2013/2014 ist also da. Der FC Bayern München ist wohl mit dem Kopf schon beim Super Cup Spiel gegen den FC Chelsea. Am Freitag steigt das große Spiel für den FC Bayern München. Champions League Sieger gegen Europa League Sieger. Hier wird hoffentlich der FC Bayern München, trotz dem Rückschlag in der Liga, gewinnen. Doch kommen wir zu den Fußballvorhersagen in der Liga. Bei dem ersten Spiel hätte ich ja sicher daneben gelegen.

1. Fußball Bundesliga 2013/14 – VfB Stuttgart vs. TSG 1899 Hoffenheim

Schon am 4. Spieltag findet in der 1. Fußball Bundesliga 2013/14 das Duell zwischen Baden und Schwaben statt. Derby kann man es ja nicht nennen. Dazu ist TSG 1899 Hoffenheim einfach zu unbedeutend. Der VfB Stuttgart steht zurzeit auf dem 17. Tabellenplatz und spielt heute auch International. Hat also am Sonntag nicht solange geruht wie die Spieler der TSG 1899 Hoffenheim. Bis jetzt hat auch Stuttgart 0 Punkte auf dem Konto. Hoffenheim hat schon 5 Punkte auf dem Konto bei einem Auswärtssieg und zwei Heimunentschieden. Dabei schoss Hoffenheim in Hamburg 5 Tore und kassierte eines. Der VfB Stuttgart hat im einzigen Auswärtsspiel in dieser Saison bis jetzt kein Tor geschossen und auch nur eines kassiert. Außerdem hat der VfB Stuttgart gerade den Trainer gewechselt und Bruno Labbadia gefeuert. Neuer Trainer bei den Schwaben ist Thomas Schneider. Und mit diesem Trainer Wechsel denke ich, kommt auch die Wende und der erste Saisonsieg in der Bundesliga für den VfB Stuttgart. Auch viele Buchmacher sehen den VfB Stuttgart trotz des schlechten Starts in diesem Spiel als Favorit. Das online Wettbüro PinnacleSports bietet auf das Spiel eine Quote von 2.34 an.

Anzeige

1. Fußball Bundesliga 2013/14 – sonstige Spiele

Ein Spiel am 4. Spieltag ist ja schon gespielt, somit bleiben für die restlichen Fußballvorhersagen noch 7 Spiele übrig. Es komm auch schon wieder zu einem Nordderby. Dieses Mal findet aber am Freitag kein Spiel statt. Da ja morgen der Super Cup statt findet und am Mittwoch das Spiel schon statt gefunden hat. Am Samstag empfängt dann der Hamburger SV Eintracht Braunschweig zum Krisengipfel. Wobei hier sicher der erste Heimsieg für den HSV drin ist. Auch der FC Nürnberg sollte zuhause gewinnen, für die Nürnberger geht es gegen den FC Augsburg. Hannover 96 hat es da mit FSV Mainz 05 schon schwerer. Hier ist sicher auch ein Unentschieden drin. Borussia Mönchengladbach empfängt den SV Werder Bremen. Beide Mannschaften stehen sich auf Augenhöhe gegenüber und in meiner Fußballvorhersage tippe ich daher auf ein Unentschieden. Auch das ICE Derby findet an diesem Wochenende statt. Hertha BSC reist zum VfL Wolfsburg. Die Wölfe und Berlin sind etwas gleich auf, auch wenn die Berliner Aufsteiger sind. Für die Sportwettenvorhersage setze ich auf ein Unentschieden oder einen Auswärtssieg, also die Doppel Chance 0/2.
Das Samstagabend Spitzenspiel findet dann zwischen Schalke 04 und Bayer 04 Leverkusen statt. Hoffen wir mal nicht, dass das Spiel 0:4 endet, aber ich tippe auch auf einen Auswärtssieg.
Eines der beiden Sonntagsspiele habe ich schon besprochen. Im zweiten Sonntagsspiel empfängt der zweite Europa League Teilnehmer, Eintracht Frankfurt, den zweiten der Tabelle, Borussia Dortmund. Und die Dortmunder sind in Frankfurt Favorit. Alles andere als ein Auswärtssieg wäre eine Überraschung.

Fußballvorhersage Tipps:

1. Fußball Bundesliga 2013/14:

VfB Stuttgart – TSG 1899 Hoffenheim: Heimsieg 2.34 (PinnacleSports)

Anzeige

Kommentar verfassen