3. Liga 2012/13 – 9. Spieltag Nachbericht

Auch in der 3. Liga gingen die Spiele nach der Länderspielpause weiter. Scheinbar haben einige Mannschaften die Pause nicht so gut überstanden wie von mir gedacht. Doch der Spitzenreiter aus Bielefeld konnte wieder siegen und hat damit bis her nur eine Niederlage auf dem Konto.

Der FC Heidenheim musste zuhause gegen Rostock federn lassen und verlor das Spiel gegen die Hanseaten mit 1:2. Trotzdem stehen die Heidenheimer nur 3 Punkte hinter dem Tabellenführer. Nach 16 Minuten lagen die Heidenheimer mit 0:1 zurück, Weilandt erzielte das Tor für die Rostocker. Kurz nach der Halbzeit konnte Herr Thurk mit seinem Treffer zum 1:1 ausgleichen. Doch auch diesen Gegentreffer steckten die Rostocker weg und kamen nur 13 Minuten später durch Smetana wieder in Führung. Das 1:2 war dann auch der Endstand.
Rot-Weiß Erfurt hat den Höhenflug von Saarbrücken gestoppt und sie beim 0:2 Auswärtserfolg wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Mit dieser Leistung werden die Saarländer nichts mit dem Aufstieg zu tun haben und eher genauso wie Erfurt um den Abstieg kämpfen.
Auswärts in Offenbach konnte der Karlsruher SC sich einen Punkt bei den Kickers erkämpfen. Nach 58. Minute lagen die Kickers, durch das Tor von Mehic, mit 1:0 in Front. Dann in der 78. Minute erzielte Calhanoglu das 1:1. Scheinbar sind die Karlsruher jetzt in der 3. Liga angekommen und nehmen den Kampf um den Klassenverbleib an.
Preußen Münster hat sich im Nordwestderby gegen den VfL Osnabrück durch gesetzt und die Pfeilchen mit 0:2 zurück gelassen. Damit sind die Münsteraner jetzt au den dritten Platz geklettert.
Doch in der 3. Liga 2012/13 ist noch alles offen und die nächsten Wochen werden sicher noch einige Überraschungen zu bieten haben.

Fußball Vorhersage Tipps Auswertung:

3. Liga Vorhersage:
VfB Stuttgart II – Chemnitzer FC: Heimsieg 2.50 (Tipico) 0:1 falsch
Wacker Burghausen – SV Wehen Wiesbaden: Heimsieg 2.35 (Expekt) 0:0 falsch
VfL Osnabrück – Preußen Münster: Heimsieg 2.30 (bet365) 0:2 falsch

 

Kommentar verfassen