Vorhersage 2. Fußball Bundesliga 2012/13 – 5. Spieltag

Die WM Qualifikations- Länderspiele sorgten auch in der 2. Fußball Bundesliga für eine Pause. Nun geht es nach der Pause mit dem 5. Spieltag weiter. Die Braunschweiger Eintracht steht immer noch ungeschlagen an der Spitze und der MSV Duisburg ist Tabellenletzter. Ab jetzt kann man die stärken der Mannschaften doch schon etwas besser einschätzen und die ein oder andere Vorhersage der 2. Fußball Bundesliga wagen.

2. Fußball Bundesliga 2012/13 – Der Dauersieger aus Braunschweig

Die ungeschlagenen von Eintracht Braunschweig treffen zuhausen auf Jahn Regensburg. Regensburg ist erst aus der 3. Liga aufgestiegen und hat auch in den letzten 4 Spielen in der 2. Fußball Bundesliga erst einen Sieg einfahren können. Diesen Sieg holten sie zuhause gegen den MSV Duisburg. So sollte das hier für Eintracht Braunschweig kein Problem sein und sie sollten das Spiel gewinnen können. Damit würde Eintracht Braunschweig aber auch das fünfte Spiel in Folge gewinnen. Irgendwann reist eine Serie immer und das macht so eine Fußball Vorhersage doch etwas schwer.

2. Fußball Bundesliga 2012/13 – Der Dauerverlierer aus Duisburg

Der MSV Duisburg muss beim Absteiger aus der 1. Liga, dem 1. FC Kaiserslautern, antreten. Da haben es die Duisburger natürlich auch nicht gerade leicht ihren ersten Punkt in der 2. Fußball Bundesliga 2012/13 zuholen. Doch der 1. FCK hat in 2012 noch kein Heimspiel gewinnen können. In dieser Saison gab es bis jetzt zuhause zwei Unentschieden. Einmal gegen Union Berlin am ersten Spieltag und dann noch gegen den TSV 1860 München. Auswärts konnte man aber beide Spiele gewinnen. So stehen die Chancen, dass der 1. FCK endlich mal wieder ein Heimspiel gewinnt recht hoch. Sicher wäre das Spiel etwas für meine Fußball Vorhersagen.

2. Fußball Bundesliga 2012/13 – Absteiger im Abstiegskampf

Sehr interessant wird auch das Spiel am Montag zwischen dem 1. FC Köln und St. Pauli werden. Die Kölner haben in dieser Saison erst 1 Punkt geholt und stehen auf dem vorletzten Platz. Als Absteiger aus der 1. Fußball Bundesliga ist das auf jeden Fall zu wenig. St. Pauli dagegen hat schon 5 Punkte eingefahren. Wobei der letzte Sieg am Millerntor gegen den SV Sandhausen auch etwas glücklich war. Die Mannschaft aus Sandhausen bot St. Pauli gut Paroli, wobei St. Pauli aber abgeklärter und erfahrener wirkte. Genau diese Erfahrenheit fehlt aber auch den Kölner. Die auch noch einige andere Nebenkriegsschauplätze aufgemacht haben. Sollte auch dieses 5. Spiel nicht gewonnen werden wird es für Holger Stanislawski schwer seinen Trainerplatz zu behalten. Die erfolgreichste Zeit hatte er ausgerechnet bei St. Pauli. Ob diese ihn jetzt den Job kosten?

2. Fußball Bundesliga 2012/13 – sonstige Spiele

Sicher gibt es noch mehr interessante Spiele. So empfängt der SV Sandhausen Dynamo Dresden und überraschenderweise steht Dynamo Dresden hinter dem SVS. Das wird sicher für beide Teams ein richtigungs weisendes Spiel. Geht es direkt in den Abstiegskampf oder kann man am oberen Mittelfeld dran bleiben. Bei Erzgebirge Aue gegen SC Paderborn ist es dasselbe, wer gewinnt wird am Mittelfeld dran bleiben oder gar Aufstiegsluft schnuppern. Der Gegner wird direkt in den Abstiegskampf rutschen.

Kommentar verfassen