Fußballvorhersage 1. Fußball Bundesliga 2013/14 – 18. Spieltag

Im Jahr der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien geht die Winterpause der 1. Fußball Bundesliga schon am 24.01. zu Ende. An dem Freitag spielt der Tabellenführer der FC Bayern München gegen den Überraschungsdritten Borussia Mönchengladbach. Der FC Bayern München hatte im Dezember den Weltpokal bei der Club WM gewonnen, da konnten sie ja nicht Zeitgleich in der Bundesliga antreten, daher haben sie nur 16 Spiele auf dem Konto. Das Nachholspiel gegen den VfB Stuttgart findet am 29.01. statt. Richtig spannend wird es in der Rückrunde der Fußballbundesliga 2013/14 im Tabellenkeller. Der Tabellenletzte, Eintracht Braunschweig hat 11 Punkte und der Tabellen 14. der Hamburger SV mit 16 Punkten nur fünf mehr. Zwischen Platz 9, FSV Mainz 05 und Platz 10, VfB Stuttgart ist schon eine große Lücke von 5 Punkten entstanden. Nur die Lücke zwischen dem ersten und zweiten ist mit 7 Punkten größer. Doch kommen wir zur ersten Fußballvorhersage der Bundesliga im Jahr 2014. Die Sportwettenvorhersagen der Premier League und Championship waren ja schon vorher online, da diese Ligen keine Pause machten.

1. Fußball Bundesliga 2013/14 – VfB Stuttgart vs. FSV Mainz 05

Die erste Fußball Vorhersage der Bundesliga im Jahr 2014 dreht sich um das Spiel VfB Stuttgart gegen den FSV Mainz 05. Beide Mannschaften sind Tabellennachbarn, aber doch trennen sie 5 Punkte. Der VfB Stuttgart hat zurzeit 19 Punkte auf dem Konto und der FSV Mainz 05 24 Punkte. Von den letzten 5 Auswärtsspielen konnte der FSV Mainz 05 zwei gewinnen, eines endete mit einem Unentschieden und zwei verlor der FSV Mainz 05. Dagegen hat der VfB Stuttgart nur eines der letzten fünf Heimspiele gewonnen. Dreimal spielten sie Unentschieden und ein Heimspiel ging verloren. Doch das war vor der Winterpause. Der Trainer hatte jetzt die Chance mit den Schwaben in der Pause seine Philosophie einzuüben. Die Abwehr der Stuttgarter war schon in der Hinrunde nicht das Problem, sie ließ nur 10 Gegentore zu. Dagegen ließen die Mainzer im fremden Stadion 19 Gegentore zu. Da sie nur 13 Tore schossen ist dies ein sehr schlechter Wert, und sie haben folgerichtig von 8 Spielen auch vier auf fremden Platz verloren und nur drei gewonnen. Der VfB Stuttgart hat auch 13 Tore erzielt zuhause, aber auch nur zehn Gegentore zugelassen. So kommen sie auf zwei Siege und zwei Heimniederlagen bei drei Unentschieden. Wegen der besseren Abwehrleistung tippe ich in meiner Fußballvorhersage auf einen Stuttgarter Heimsieg. Auf diesen Heimsieg gibt es beim Online Wettbüro Pinnaclesports eine Quote von 2.11.

Anzeige

1. Fußball Bundesliga 2013/14 – sonstige Spiele

Zwar hat der FC Bayern München in der Vorbereitung gegen Red Bull Salzburg mit 3:0 verloren, doch wird die Mannschaft der Bayern am 24.01. beim Auftakt der Rückrunde gegen Borussia Mönchengladbach anders auftreten. Für mich ist daher in meiner Fußballvorhersage alles andere als ein Bayern Sieg eine Überraschung. Die Bayern werden meiner Meinung nach (leider) die Rückrunde genauso dominieren wie die Hinrunde.
Die anderen Verfolger treten dann erst am Samstag an. Denn Borussia Mönchengladbach ist mit Platz drei ja nach Leverkusen der zweite Verfolger der Bayern. Bayer 04 Leverkusen spielt am Samstag beim SC Freiburg. Die Werkself sollte dieses Spiel auf jeden Fall für sich entscheiden können. Der vierte BVB Dortmund spielt zu Hause gegen den FC Augsburg und alles andere als ein Dortmunder sieg erscheint doch reichlich unrealistisch. Die immer noch sieglosen Nürnberger empfangen die TSG 1899 Hoffenheim. Hier rechne ich mit einem Unentschieden. Das erste Nordderby am 18. Spieltag findet zwischen dem VfL Wolfsburg und Hannover 96 statt. Die roten sind klarer Außenseiter, haben sie doch in der Hinrunde kein Auswärtsspiel gewonnen. Doch wird das mit neuem Trainer jetzt besser? Ich glaube nicht daran, dass es gleich im ersten Spiel passt und tippe eher auf einen Heimsieg.
Das Samstagabendspitzenspiel findet dann zwischen den beiden Aufsteigern statt. Eintracht Frankfurt empfängt Hertha BSC. Nach der Rückrunde hat Eintracht Frankfurt hoffentlich das Konditionsproblem behoben und gewinnt auch mal wieder Spiele, besonders zuhause. Daher tippe ich auf einen Frankfurter Heimsieg.
Am Sonntag spielt dann der SV Werder Bremen im zweiten Nordderby zuhause gegen Eintracht Braunschweig. Schon das Hinspiel konnte der SV Werder Bremen ganz knapp für sich entscheiden. Auswärts wird sich Eintracht Braunschweig aber doch etwas schwerer tun. So tipp ich auch hier in der Fußballvorhersage auf einen Heimsieg.
Das letzte Spiel des 18. Spieltages in der 1. Fußball Bundesliga 2013/14 steht ganz im Zeichen Blau Weiß, der HSV empfängt Schalke 04, hier gehe ich direkt auf die Statistik und sage Schalke 04 wird das Spiel gewinnen.

1. Fußball Bundesliga 2013/14 – 18. Spieltag

Fußballvorhersage:
VfB Stuttgart – FSV Mainz 05: Heimsieg 2.11 (Pinnaclesports)

Anzeige
The Best Bundesliga Odds At Pinnacle Sports

Kommentar verfassen