Vorhersage 2. Fußball Bundesliga 2012/13 – 28. Spieltag

Die 2. Fußball Bundesliga biegt langsam auf die Zielgerade ein. Am Wochenende findet der 28. Spieltag von 34 Spieltagen statt. Rein rechnerisch ist alles noch Möglich. Es steht noch kein Aufsteiger in die 1. Bundesliga und auch noch kein Absteiger in die 3. Liga fest. Der 1. FC Kaiserslautern musste nach dem 1:1 beim SV Sandhausen den 3. Platz an den 1. FC Köln abgeben. Diese haben gerade so mit 2:1 gegen Jahn Regensburg gewonnen. Der SV Sandhausen steht jetzt nur noch 1 Punkt hinter dem Relegationsabstiegsplatz, auf diesem steht weiter Dynamo Dresden. Es bleibt also unten wie oben in der 2. Fußball Bundesliga spannend. So müssen sich auch noch viele Mannschaften anstrengen, was den Fußballvorhersagen zu gute kommt. Spiele in denen es um nichts mehr geht sind sehr schwer vorherzusagen.

2. Fußball Bundesliga 20121/13 – TSV 1860 München vs. Energie Cottbus

Sowohl der TSV 1860 München als auch Energie Cottbus haben noch Chancen auf den 3. Platz in der 2. Fußball Bundesliga. Dazu müssten zwar Köln wie Kaiserslautern zwei Spiele mehr verlieren als Cottbus oder München, aber die Chance besteht immer. Erst recht der 1. FC Köln hat in den letzten Spieltagen gezeigt wie man mit einer Überragenden Serie in der Tabelle nach oben wandert. Bis jetzt lief die Saison für den TSV 1860 München doch sehr durchwachsen. Man konnte keines der letzten 5 Heimspiele gewinnen, zwei der letzten Heimspiele wurden auch verloren. Insgesamt verlor der TSV 1860 München zuhause vier Spiele und gewann zuhause auch vier Spiele. Fünf Spiele in der Allianz Arena endeten mit einem Unentschieden. Ein Grund ist auch die Geringe Tor Ausbeute von nur 13 Toren in den 13 Heimspielen. Man kassierte aber auch nur 10 Gegentore zuhause, ein Top Wert, aber für einen Spitzenplatz in der Liga müsste man mehr Tore schießen. Doch Energie Cottbus steht nicht besser da. Sie haben erst drei Auswärtsspiele gewonnen, viermal Unentschieden gespielt und sechs Auswärtsspiele gar verloren. Dabei schossen sie nur 11 Tore, also 0,85 pro Spiel und kassierten aber auch 18 Gegentore, 1,38 pro Spiel. In München hat Cottbus auch erst dreimal gewinnen können, bei fünf Siegen der Löwen. Daher nehme ich den Sieg der Löwen in meine Fußballvorhersagen auf. Mit einem Sieg bleiben sie auch am dritten Platz dran und haben noch Außernseiterchancen im Aufstiegsrennen. Auf diese Fußballvorhersage bietet das Steuerfreie Wettbüro PinnacleSports eine Quote von 2.09 an.

Anzeige

2. Fußball Bundesliga 2012/13 – sonstige Spiele

Diese Woche hatte ich in der 2. Fußball Bundesliga zu erst zwei Spiele für meine Fußballvorhersagen im Blick. Doch das zweite Spiel war mir dann zu Riskant. Der 1. FC Kaiserslautern empfängt am Freitag den 1. FC Köln, ein Top Duelle, vierter gegen dritter. Da war es mir doch zu Riskant auf den Heimsieg in meiner Fußballvorhersage zu tippen. Doch ich rechne in dem Spiel mit einem Heimsieg oder einem Unentschieden. Kaiserslautern hat bis jetzt auch nur ein Heimspiel verloren.
Außerdem Spielt am Freitag in der 2. Bundesliga VfR Aalen gegen den SC Ingolstadt. Beide Mannschaften sind Tabellennachbarn, und hier würde ich eher auf einen Auswärtssieg tippen. Außerdem gibt es dann noch das Spiel zwischen dem VfL Bochum und Erzgebirge Aue, zwei Teams auf Augenhöhe, das Spiel tendiert zu einem Unentschieden.
Am Samstag finden dann, wie gewohnt, 2 Spiele in der 2. Bundesliga statt. Im Abstiegskampf stehen sich Dynamo Dresden und der FC St. Pauli gegenüber. Eine sehr schwere Fußballvorhersage, da sieht es aber nach einem Auswärtssieg aus, doch bei so einer Konstellation gewinnt selten der Gast. Dagegen hat der FSV Frankfurt bei Jahn Regensburg sehr gute Chancen einen Auswärtssdreier zu landen.
Ein Sonntagsspiel ist in der ausführlichen Fußballvorhersage abgehandelt, TSV 1860 München gegen Energie Cottbus. Bei den beiden anderen Sonntagsspielen in der 2. Fußball Bundesliga ist auch die Heimmannschaft der Favorit. Der MSV Duisburg spielt gegen SV Sandhausen und Paderborn gegen Union Berlin. Der SV Sandhausen konnte überraschend gegen den 1. FC Kaiserslautern einen Punkt holen, hat auswärts aber nur einmal gewinnen können in dieser Saison. Bei Union Berlin gegen Paderborn geht es nur noch um die Platzierung in der Liga, gerettet sind beide Mannschaften schon.
Den Abschluss des 28. Spieltages in der 2. Fußball Bundesliga bildet dann das Spitzenspiel zwischen dem ersten Hertha BSC gegen den zweiten Eintracht Braunschweig. Eine Vorentscheidung um Platz eins kann am Montag fallen. Die Berliner sind auf Grund der Leistungen in den letzten Spielen Favorit und könnten damit den Abstand zu Eintracht Braunschweig auf 4 Punkte erhöhen.

Fußballvorhersage Tipps:

2. Fußball Bundesliga Vorhersage:

TSV 1860 München – Energie Cottbus: Heimsieg 2.09 (PinnacleSports)

Fußballvorhersage Tipps Auswertung:

2. Fußball Bundesliga Vorhersage:

FSV Frankfurt – Union Berlin: Heimsieg 2.75 (PinnacleSports) 3:0 richtig

Anzeige

Kommentar verfassen