1. Fußball Bundesliga 2012/13 – 10. Spieltag Nachbericht

Das wird ja eine sehr langweilige Saison in der 1. Fußball Bundesliga werden. Zumindest wenn man nur auf die Meisterschaft schaut. Aber in meinen Fußballvorhersagen schaue ich natürlich auch auf die Internationalen Plätze und den Abstiegskampf, da ist genug Spannung garantiert. An der Tabellenspitze enteilt der FC Bayern München mit großen Schritten. Sie haben jetzt schon 7 Punkte Vorsprung vor dem Tabellen zweiten aus Schalke.

1. Fußball Bundesliga 2012/13 – Eintracht Frankfurt vs. Greuther Fürth

Am Freitag traf Eintracht Frankfurt zuhause auf Greuther Fürth. Bis jetzt hatten die Frankfurter alle Heimspiele gewonnen und damit auch noch gut ausgesehen. Besonders im Spiel gegen den amtierenden deutschen Meister aus Dortmund konnten sie überzeugen. Doch so langsam scheint ein kleiner Einbruch zukommen. Deswegen habe ich das Spiel auch nicht in meine Fußballvorhersagen aufgenommen gehabt. Zu erst sah es dieses Mal so aus, als würde sich der Favorit klar durchsetzen. Denn schon nach einer Minute stand es 1:0 für Eintracht Frankfurt durch Alexander Meier. Doch ob es das Tor war oder etwas anderes. Auf jeden fall ließen die Frankfurter doch sehr nach und konnten nicht mehr an die Stärke aus den Spielen davor anschließen. Frankfurt konnte das 1:0 noch in die Pause retten. Doch in der 53. Minute war es dann soweit und Stieber erzielte das 1:1 für Greuther Fürth nach Vorarbeit von Prib. Auch nach dem 1:1 machte Fürth weiter druck und brachte Eintracht Frankfurt doch das ein oder andere Mal in Bedrängnis. Doch es gelang ihnen kein Tor mehr und Frankfurt konnte mit einer doch schwachen Leistung zuhause einen Punkt retten.

1. Fußball Bundesliga 2012/13 – Bayer 04 Leverkusen vs. Fortuna Düsseldorf

Am Sonntag musste Fortuna Düsseldorf den kurzen Hüpfer nach Leverkusen machen um dort im Meisterschaftsspiel der 1. Fußball Bundesliga anzutreten. Auch dieses Spiel hatte ich nicht in meinen Fußballvorhersagen aufgenommen. Man könnte es auf Grund der nähe beider Städte ja schon fast als Derby sehen. Es entwickelte sich von Beginn an ein abwechslungsreiches Spiel mit vielen Torchancen. In der 16. Minute gelang dann Sidney Sam der Treffer zum 1:0 nach Vorarbeit von Kießling. Die Leverkusener machten in der nächsten Zeit mehr Druck und es schien nur eine Frage der Zeit bis das 2:0 fiel. Doch dann machte Nando Rafael in der 40. Minute nach Vorarbeit von Axel Bellinghausen den 1:1 Ausgleichstreffer. Doch total Überraschend musste sich Leverkusen gar nicht erholen und antwortete nur 1 Minute später durch Schürrle mit dem 2:1. Mit dem 2:1 ging es dann auch in Pause. Nach der Pause kam dann Rolfes ungeschickt an den Ball und Mann. Er sah für dieses kleine Foul zu Unrecht die rote Karte in der 65. Minute. Doch die Unterzahl schien Leverkusen sogar noch zu beflügeln und sie erhöhten in der 66. Minute auf 3:1. Zum Ende des Spiels hin lies Bayer 04 Leverkusen dann die Zügel etwas schleifen und Fortuna Düsseldorf kam noch auf 3:2 ran durch Bodzek in der 86. Minute. Zwar rannte Düsseldorf dann doch noch energisch an, ein weiteres Tor sollte aber nicht fallen.

1. Fußball Bundesliga 2012/13 – sonstige Spiele

Mit einem 2:1 Sieg über den FSV Mainz 05 hat sich der SV Werder Bremen wieder an die Internationalen Plätze ran gekämpft, sie sind jetzt siebter und Mainz ist achter. Davor auf dem sechsten Platz steht Hannover 96, sie haben, wie in der Fußballvorhersage vorhergesagt, gegen den FC Augsburg 2:0 gewonnen. Der FC Augsburg steht damit jetzt mit 6 Punkten auf dem letzten Platz. Davor steht Fürth mit jetzt sieben Punkten und Wolfsburg mit 8 Punkten. Die Wolfsburger haben in Nürnberg mit 1:0 verloren.

Fußballvorhersage Tipps:

1. Fußball Bundesliga Vorhersage:
Borussia Mönchengladbach – SC Freiburg: Heimsieg 2.24 (PinnacleSports) 1:1 falsch
Hannover 96 – FC Augsburg: Heimsieg 1.78 (PinnacleSports) 2:0 richtig

Kommentar verfassen