Championship 2012/13 – Nachbericht 4. Spieltag

Der vierte Spieltag der Championship Saison 2012/13 ist zu Ende und es gab durchaus überraschende Ergebnisse und es gibt jetzt nur noch ein Team ohne jeglichen Punkt und das ist Peterborough United, sonst haben alle Teams inzwischen mehr oder weniger viele Punkte geholt. Peterborough muss sich schon sehr steigern, wenn sie nicht die ganze Zeit unten drin stehen möchten. Blackpool hat nach drei Siegen in drei Spielen am vierten Spieltag nun auch zum ersten Mal Federn lassen müssen, doch sind sie auch nach diesem Spieltag noch alleiniger Tabellenführer.

Championship 2012/13 – viele Tore in Leeds

Leeds United empfing am vierten Spieltag der Championship Saison 2012/13 den Premier League Absteiger Blackburn Rovers. Blackburn lag nach 27 Minuten bereits mit 2:0 in Führung, doch Leeds gelang in der 41. Minute immerhin noch der Anschlusstreffer zum 1:2 vor der Pause. In der 56. Minute erzielte Leeds dann noch den 2:2 Ausgleich, um dann in der 65. Minute sogar mit 3:2 in Führung zu gehen. Dann erwachten dann auch die Blackburn Rovers wieder aus ihrem Tiefschlaf und erzielten in der 84 Minute noch den 3:3 Ausgleich, gleichzeitig der Endstand. Blackburn bleibt damit bester Absteiger und belegt jetzt mit 8 Punkten aus vier Spielen den dritten Platz und nimmt Kurs auf den direkten Wiederaufstieg. Leeds rangiert mit 7 Punkten aus vier Spielen auf dem 8. Platz, auch nicht schlecht für das Traditionsteam.

Championship 2012/13 – Niederlagen für die anderen beiden Premier League Absteiger

Die anderen beiden Absteiger, die Bolton Wanderers und die Wolverhampton Wanderers, mussten ebenfalls auswärts ran. Bolton musste bei Hull City antreten und Wolverhampton trat die Reise nach Wales zu Cardiff City an. Bolton ging in der 17. Minute mit 1:0 in Hull in Führung, jedoch fanden sich die Wanderers in der 49. Minute bereits bei einem Spielstand von 3:1 für Hull City wieder. Der Ausgleich war in der 29. Minute gefallen, in der 46. Minute erhöhte die Mannschaft von Hull City auf 2:1 und in der 49. Minute dann nochmal auf 3:1, schließlich auch der Endstand. Hull City befindet sich nun mit 7 Punkten aus vier Spielen auf einem guten 5. Platz, während die Bolton Wanderers mit mageren 4 Punkten aus vier Spielen auf einem enttäuschenden 20. Platz von 24 Teams rangieren. Die Wolverhampton Wanderers machten es nicht besser. Sie mussten beim heimstarken Team von Cardiff City antreten und gingen auch nach 10 Minuten dann mit 1:0 in Führung. Jedoch stand es dann nach 16 Minuten bereits 2:1 für Cardiff, da hatte Wolverhampton wohl einen kleinen Mittagsschlaf eingelegt. In der 65. Minute erhöhte Cardiff City noch auf 3:1, was auch gleichzeitig der Endstand war. Cardiff City befindet sich nun mit 7 Punkten aus vier Spielen auf einem guten 7. Platz, während die Wolverhampton Wanderers mit enttäuschenden vier Punkten aus vier Spielen auf dem 19. Platz nun direkter Nachbar von Mitabsteiger Bolton sind.

Championship 2012/13 – erste Niederlage für Blackpool

Der FC Blackpool reiste mit weißer Weste, mit drei Siegen aus drei Spielen, zum Auswärtsspiel bei Leicester City. Leicester City war eher mäßig in die Saison gestartet und konnte aus drei Spielen lediglich drei Punkte holen. Blackpool wollte natürlich seine Serie weiter ausbauen, doch an diesem Spieltag sollten sie gestoppt werden. Leicester ging in der 54. Minute durch ein Tor von Ben Marshall in Führung und dabei blieb es dann auch. Leicester konnte Blackpools Serie stoppen und brachte ihnen die erste Saisonniederlage. Blackpool bleibt allerdings mit 9 Punkten aus jetzt vier Spielen alleiniger Tabellenführer und Leicester ist nun auf Tabellenplatz 10 mit sechs Punkten aus vier Spielen.

Championship 2012/13 – Derby County vs. FC Watford

Derby County traf im heimischen Stadion auf den FC Watford. Derby war mit zwei mageren Punkten aus drei Spielen in die Saison gestartet und hoffte nun zuhause auf den ersten Saisonsieg. Der FC Watford dagegen war ganz gut in die Saison gestartet, mit zwei Siegen und einer Niederlage in drei Spielen. Nun ging es nach Derby und dort sollte es eine richtige Klatsche geben. Bereits nach der ersten Halbzeit stand es 3:0 für Derby und nach 67 Minuten gar 5:0. Das Tor von Watfords Vydra zum 1:5 in der 74. Minute konnte zur Ergebniskosmetik auch nicht mehr wirklich beitragen und dabei blieb es dann auch, also endlich ein Sieg für Derby und eine wirklich bittere Niederlage für den FC Watford, die jetzt auf Platz 13 sind und Derby ist nun 15.

Championship 2012/13 – Die Bilanz der Aufsteiger

Alle drei Aufsteiger aus der League One mussten auswärts antreten und außer für Huddersfield sollte nicht viel dabei für sie rausspringen. Charlton Athletic musste an diesem vierten Spieltag der Championship Saison 2012/13 zu Nottingham Forest reisen. Beide Teams waren mit bisher zwei Unentschieden und jeweils einem Sieg noch ungeschlagen und deshalb durfte man gespannt sein, ob sich daran etwas ändern würde. Das heimstarke Team aus Nottingham ging bereits in der 17. Minute mit 1:0 in Führung und nach 75. Minuten stand es dann 2:0. Charltons Anschlusstreffer zum 1:2 kam in der 88. Minute einfach zu spät, um noch Profit daraus zu schlagen. Nottingham residiert noch immer ungeschlagen auf dem zweiten Tabellenplatz mit 8 Punkten aus vier Spielen direkt hinter Spitzenreiter Blackpool. Charlton ist dagegen mit 5 Punkten jetzt auf Platz 17 abgerutscht. Aufsteiger Sheffield Wednesday musste bei den bisher sieglosen Mannen von Crystal Palace ran. Crystal Palace hatte bisher nicht einen einzigen Punkt geholt und einen üblen Start hingelegt. Sheffield dagegen war mit 7 Punkten aus drei Spielen bester Aufsteiger. Crystal Palace ging bei diesem Spiel bereits in der 1. Minute in Führung und Sheffield konnte erst in der 50. Minute den Ausgleich erzielen. Doch Crystal Palace kam nochmal und erzielte in der 83. Minute den 2:1 Siegtreffer. Allerdings bleibt das Team mit mageren drei Punkten aus vier Spielen trotzdem Vorletzter. Sheffield dagegen ist mit 7 Punkten nun auf einem guten 6. Tabellenplatz trotz der ärgerlichen Niederlage. Huddersfield musste bei Ipswich Town antreten. Huddersfield hatte bisher 4 Punkte aus drei Spielen geholt ebenso wie Ipswich, die allerdings am dritten Spieltag eine empfindliche 0:6 Pleite beim FC Blackpool kassiert hatten. Huddersfield ging dann etwas überraschend in der 36. Minute in Führung, doch Ipswich gelang in der 62. Minute der Ausgleich und sie konnten in der 72. Minute dann sogar die Führung zum 2:1 erzielen. Doch Huddersfield ließ sich nicht lumpen und schaffte in der 79. Minute noch den 2:2 Ausgleich. Huddersfield und Ipswich bleiben also punktgleich, nur ist Huddersfield 16., während Ipswich aufgrund der schlechteren Tordifferenz nur 18. ist.

Championship 2012/13 – die restlichen Partien

Der FC Millwall traf im heimischen Stadion auf den FC Middlesbrough und diese beiden Teams läuteten dann auch den 4. Spieltag der Championship Saison 2012/13 ein. Millwall konnte die Partie mit 3:1 für sich entscheiden und ist nun auf Tabellenplatz 11 zu finden, direkter Tabellennachbar des 12. FC Middlesbrough. Birmingham City empfing zuhause das bisher noch sieglose Team von Peterborough United, die noch nicht einen einzigen Punkt holen konnten. Nach 29. Minuten fiel das 1:0 für Birmingham und danach passierte ergebnistechnisch nichts mehr. Peterborough United ist mit 0 Punkten aus vier Spielen das schlechteste Team der Championship und klar Tabellenletzter. Birmingham dagegen ist nun 21. von 24 Teams. Der FC Barnsley spielte zuhause gegen Bristol City. In der 50. Minute fiel das 1:0 für Barnsley und obwohl diese ab der 52. Minute in Unterzahl spielten, nach dem Platzverweis von Bobby Hassell, gelang Bristol nicht mal mehr der Ausgleich. Bristol ist nun 9.und Barnsley findet man auf dem 14. Tabellenplatz. Ansonsten traf noch der FC Burnley im heimischen Stadion auf das Team von Brighton & Hove Albion. Der Gast ging in der 18. Minute in Führung und Burnley konnte erst in der 60. Minute ausgleichen. In der 77. und in der 88. Minute machte Brighton alles klar und gewann auswärts mit 3:1. Sie sind jetzt Tabellenvierter, während Burnley auf Tabellenplatz 22 rumdümpelt.

Kommentar verfassen