1. Fußball Bundesliga 2012/2013 die Vereine Teil 3

Im dritten Teil meiner Serie schaue ich mir den zweiten Verein aus dem Pott an. Der FC Schalke 04 ist in der letzten Saison auf dem dritten Platz gelandet. Die Unaufsteigbaren aus Fürth sind jetzt auch in die 1. Fußball Bundesliga aufgestiegen und haben vor dem Club im Frankenland Konkurrenz gemacht. Es wird also auch zwei weitere große Derbys in der 1. Bundesliga geben, Fürth gegen Nürnberg.

1. Fußball Bundesliga 2012/2013 – Holt FC Schalke 04 einen Titel in den Pott?

In der letzten Saison konnte sich Schalke 04 mit dem dritten Platz direkt für die Champions League qualifizieren. Natürlich wollen sie auch in der 1. Fußball Bundesliga 2012/2013 unter den ersten vier Mannschaften landen und sich erneut für die Champions League qualifizieren. Für jeden Schalker wäre es ein Traum endlich mal wieder vor Dortmund zu stehen. In den letzten beiden Spielzeiten war das ja unmöglich. In den letzten 10 Jahren belegte man nur einmal keinen einstelligen Tabellenplatz, 2010/2011 wurde man nur 14., sonst war man in den letzten 10 Jahren immer besser als Platz 10. Man setzt nach der Misswirtschaft der vergangenen Jahre mehr auf die eigene Jugend. Nachdem Felix Magath den Kader auf 42 Spieler aufgebläht hatte, muss dieser jetzt verkleinert werden. 11 Spieler verließen den Verein, darunter nur ein Stammspieler, Rául, alle anderen waren in der 1. Fußball Bundesliga 2011/12 nur Ergänzungsspieler. Mit Chinedu Obasi von der TSG 1899 Hoffenheim für 4 Millionen Euro und Roman Neustädter von Borussia Mönchengladbach (ablösefrei) verstärkte man sich nur punktuell. Wobei Obasi in der letzten Saison schon ausgeliehen war. Die Mannschaft konnte in der letzten Spielzeit national wie international gut mithalten und ist eingespielt. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung kann man in der 1. Fußball Bundesliga gar Meister werden, dies hat Borussia Dortmund jetzt zwei Spielzeiten hintereinander unter Beweis gestellt. Es kommt nicht auf große Namen und Einzelspieler an. Das Kollektiv kann auch entscheidend sein. Wenn alles passt und die Spieler zusammen für das Ziel eintreten, kann Schalke 04 in der Champions League mindestens die Gruppenphase überstehen, sie sollten hier im schlimmsten Falle nur Dritter werden und dann in die Euro League abgestuft werden. In der 1. Fussball Bundesliga 2012/2013 sollte ein Platz unter den ersten sechs und damit die erneute Qualifikation für einen internationalen Wettbewerb realistisch erscheinen.

1. Fußball Bundesliga 2012/2013 – Die Unaufteigbaren von SpVgg Greuther Fürth in der 1. Liga

Nach mehreren vergeblichen Versuchen in der 2. Fußball Bundesliga klappte in der letzten Saison endlich der Aufstieg in die 1. Fußball Bundesliga. Nun spielt man also die erste Saison im Fußball Oberhaus. Und dann wird es sogar noch das Derby gegen Nürnberg das erste Mal in der 1. Fußball Bundesliga geben. Mike Büskens ist seit 27.12.2009 Trainer der SpVgg Greuther Fürth.  Helmut Hack, der Fürther Präsident begleitet den Verein schon seit den Kreisklasse Tagen und freut sich jetzt auf die Bundesliga. Aber er weiß auch wie schwer der Klassenerhalt wird. In der letzten Saison scheiterte man erst im Halbfinale des DFB Pokals in der Verlängerung an BVB Dortmund. Doch war das vielleicht nur eine Eintagsfliege? Ein Aufstieg weckt auch immer Begehrlichkeiten bei Spielern, die mehr verdienen wollen und anderen Vereine, die gerne die guten Spieler günstig erwerben wollen. So wechselt Olivier Occéan für 1,3 Millionen Euro zu Eintracht Frankfurt, die ein ganz anderes Umfeld anbieten können. Der Etat der Fürther ist einer der kleinsten der 1. Fußball Bundesliga. So wird man mit dem FC Augsburg eine der Mannschaften sein, die sicher bis zum Schluss um den Klassenerhalt kämpft. Und auch wie bei den anderen Mannschaften, die um den Klassenerhalt kämpfen, kann nur eine geschlossen Mannschaftsleistung den Verbleib in der 1. Fußball Bundesliga sichern. Da es aber mindestens 3 Mannschaften sind, die gegen den Abstieg kämpfen und dann meist noch das ein oder andere Überraschungsteam unten mit rein rutscht besteht auch für Fürth die Chance die Klasse zu erhalten.

Kommentar verfassen