Major League Soccer 2012 – 23. Woche Vorbericht

Auch an diesem Wochenende finden wieder Spiele in der Major League Soccer 2012 statt. So langsam nähert man sich aber auch dem Saisonende. Es sind noch etwa 12 Spieltage zu spielen. Die Spiele sind ja nicht ganz gleich in der Saison auf die Mannschaften verteilt. Zwar werden am Saisonende alle die gleiche Anzahl an Spielen gespielt haben, dort zurzeit gibt es einige Unterschiede. So hat Montreal Impact bis jetzt die meisten Spiele gespielt, sie haben 25 Spiele absolviert. Mit 20 Spielen die wenigstens haben bis jetzt Columbus Crew, Philadelphia Union und Chivas USA absolviert. Die Major League Soccer bleibt aber weiterhin spannend.

Major League Soccer 2012 – New York Red Bull vs. Houston Dynamo

Das Spitzenspiel in der Eastern Conference findet an diesem Wochenende zwischen New York Red Bull und Houston Dynamo statt. Der Tabellen dritte empfängt den Tabellenführer. Beide Mannschaften trennen nur 2 Punkte. Sollte New York das Spiel gewinnen könnten Sie den Platz an der Tabellenspitze einnehmen. Das letzte Spiel zwischen beiden Mannschaften fand erst vor kurzem, am 05.08.2012 statt. Houston Dynamo hatte Heimrecht und Schlug New York mit 2:0. Kenny Cooper hat sich bei New York Red Bull jetzt als Topstürmer mit 13 erzielten Toren vor Thierry Henry mit 11 Toren geschoben. Der Topstürmer bei Houston Dynamo heißt Will Bruin und hat 10 Tore erzielte. Er steht klar an der Spitze der internen Tabelle, der zweite Spieler Brad Davis hat bis jetzt nur 5 Tore erzielt.
In dieser Saison hat New York Red Bull auch noch kein Heimspiel verloren. Von den 10 Heimspielen konnten sie 7 gewinnen und drei Spiele endeten mit einem Unentschieden. Houston Dynamo steht da Auswärts viel schlechter da, sie haben von 12 Auswärtsspielen nur 3 Gewinnen können. Fünf Auswärtsspiele haben sie verloren und vier endeten mit einem Unentschieden.
Zu Hause ist die Abwehr von New York der Garant für die Punkte, sie haben bis jetzt erst 10 Gegentore zugelassen. Doch auch der Sturm erfreut die Heimfans, denn New York hat bis jetzt im Schnitt pro Spiel zuhause 2,2 Tore erzielt. Houston Dynamo dagegen hat Auswärts schon 18 Gegentore (1,5 pro Spiel) kassiert und schießt nur 1,17 Tore. Das soll die erste Heimniederlage in der Major League Soccer 2012 für New York Red Bull werden? Das glaube ich nicht und nehme den Tipp auf New York Red Bull in meine Fussball Vorhersage Tipps auf. Auch wenn Houston die letzten 5 Spiele gewonnen hat, Auswärts aber nur eines der letzten 5 Spiele. Ladbrokes bietet auf den Heimsieg eine 2.10 an.

Anzeige

Major League Soccer 2012 – Vancouver Whitecaps vs. Real Salt Lake

Die Vancouver Whitecaps empfangen am Wochenende den zweiten der Western Conference, Real Salt Lake. Beide Mannschaften trennen 6 Punkte, dabei steht Vancouver auf dem vierten Platz der Western Conference. In den letzten 5 Heimspielen hat Vancouver drei Mal gewonnen und zwei Mal Unentschieden gespielt. Generell haben die Vancouver Whitecaps in dieser Major League Soccer Saison eine sehr gute Heimleistung hingelegt und erst eines von 11 Heimspielen verloren. 6 Spiele haben sie gewonnen und 4 endeten mit einem Unentschieden. Real Salt Lake hat die letzten 3 Auswärtsspiele verloren und davor 2-mal auswärts gewonnen. Auswärts hat Real Salt Lake erst 4-mal gewonnen, aber schon 5-mal verloren, 2 Spiele endeten mit einem Unentschieden. Auch Vancouver profitiert zuhause von einer sehr guten Abwehrleistung, die bis jetzt im Schnitt 1 Gegentor pro Spiel zugelassen haben. Real Salt Lake hat Auswärts einige Probleme Tore zu schießen und hat im Schnitt nur 1,09 Tore geschossen. Mit einem Sieg könnte Vancouver Whitecaps in der Tabelle weiter an die Spitze Rücken und den Playoff Platz sichern. Den Heimsieg auf Vancouver Whitecaps nehme ich zu einer 2.57 (PinnacleSports) in meine Fussball Vorhersage Tipps auf.

Major League Soccer 2012 – Dallas United vs. Colorado Rapids

Die Dallas United erwarten zu einem Western Conference internen Duell Colorado Rapids. Beide Mannschaften stehen in der Tabelle nebeneinander. Doch Auswärts hat Colorado erst 2 Spiele von 11 gewinnen können. Die anderen 9 Spiele endeten mit einer Niederlage. Daher hat man Auswärts im Schnitt auch nur 0.73 Tore erzielt, dafür aber schon 19 Gegentore kassiert. Dallas hat zu Hause einer der besten Abwehrleistungen der Major League Soccer 2012 gezeigt. Sie haben erst 11 Gegentore kassiert, das sind 0,85 Gegentore pro Heimspiel. Doch sie schießen auch nicht so viel Tore, erst 14 Tore sind kein guter Wert für eine Heimmannschaft. Daher haben sie 6 Heimspiele mit einem unentschieden beendet. 4 Heimspiele wurden gewonnen und 3 wurden verloren. Da Colorado aber nicht sehr Auswärtsstark ist und Auswärts noch kein Unentschieden geholt hat tippe ich auf einen Heimsieg von Dallas United. Diesen Tipp nehme ich zu einer 2.10 (Sportingbet) in meine Fussball Vorhersage Tipps auf.

Major League Soccer 2012 – San Jose Earthquakes vs. Seattle Sounders

Christian Tiffert tritt mit seinen Seattle Sounders beim Spitzenreiter der Major League Soccer San Jose Earthquakes an. Nachdem der deutsche im letzten Spiel von Seattle Sounders schon zu einem Kurzeinsatz kam macht er sich nun Hoffnung auf einen Platz in der Startaufstellung.
Die San Jose Earthquakes haben zu Hause in dieser Major League Soccer erst ein Heimspiel verloren. Sieben Heimspiele konnten sie gewinnen und nur 3 endeten mit einem Unentschieden. Seattle Sounders dagegen hat Auswärts zwar 3 Spiele gewonnen und nur 2 verloren, aber doch 6-mal unentschieden gespielt. San Jose ist einfach sehr Heimstark und schießt dort im Schnitt 2,36 Tore. Seattle erzielt Auswärts im Schnitt pro Spiel 1 Tor weniger, sie haben einen Schnitt von 1,36 Tore. Bei den Gegentoren sind beide Mannschaften fast gleich auf. San Jose kassierte zuhause bis jetzt 13 Gegentore und Seattle Auswärts 15 Gegentore. Aufgrund der großen Heimstärke nehme ich den Heimsieg von San Jose Earthquakes zu einer 2.23 (PinnacleSports) in meine Fussball Vorhersage Tipps auf.

Major League Soccer 2012 – Philadelphia Union vs. Chicago Fire

Auch Sportdigital zeigt an diesem Wochenende wieder ein Spiel der Major League Soccer in Deutschland. Am 13.08.2012 im 01:00 ist Anstoß beim Spiel Philadelphia Union gegen Chicago Fire. Sicher wird Arne Friedrich bei Chicago Fire wieder von Beginn an auf dem Platz stehen. So ist das Spiel sicher auch für einige Deutschen Fußballfans besonders interessant.
Doch wer wird dieses Eastern Conference Spiel gewinnen? Philadelphia hat zu Hause von den letzten 5 Spielen 4 gewonnen und diese gar in Folge. Sie haben zuhause aber nur 5 Heimsiege geholt, dagegen aber 4 mal verloren und 1 mal unentschieden gespielt. Chicago ist aber Auswärts auch keine Macht und hat schon 5 Auswärtsniederlagen zu Buche stehen. Sonst haben sie 3-mal Auswärts gewinnen können und 3 Spiele endeten mit einem Unentschieden. Ganz sicher liegt das auch an der Tor Ausbeute. Denn Sie haben Auswärts pro Schnitt nur 0.91-mal getroffen. Philadelphia hat zuhause aber eine gute Abwehr die es Chicago sehr schwer machen wird diesen Wert zu erhöhen. Sie haben zuhause pro Spiel nur 1 Gegentor zugelassen. Im Schnitt erzielt Philadelphia 1.6 Heimtore pro Spiel. Aufgrund der Auswärtsschwäche von Chicago Fire tippe ich hier auch wieder auf einen Heimsieg in der Major League Soccer 2012. Ich nehmen diesen zu einer 2.49 (PinnacleSports) in meine Fussball Vorhersage Tipps auf.

Fussball Vorhersage Tipps:

Major League Soccer:
New York Red Bull – Houston Dynamo: Heimsieg 2.10 (Ladbrokes)
Vancouver Whitecaps – Real Salt Lake: Heimsieg 2.57 (PinnacleSports)
Dallas United – Colorado Rapids: Heimsieg 2.10 (Sportingbet)
San Jose Earthquakes  – Seattle Sounders: Heimsieg 2.23 (PinnacleSports)
Philadelphia Union – Chicago Fire: Heimsieg 2.49 (PinnacleSports)

Kommentar verfassen