Major League Soccer 2012 – 18. Woche Vorbericht

Die Spiele unter der Woche in der Major League Soccer bedeuten wieder einen Punkt mehr für Toronto. In Dallas konnte Toronto ein 1:1 holen.  Torsten Frings dürfte von Anfang an Spielen und den fünften Auswärtspunkt im 8. Spiel holen. Beide Tore sind in der ersten Halbzeit gefallen, in der 5. Minute ging Dallas durch Loyd in Führung und in der 31. Minute glich Koevermans für Toronto auf, sie haben also auch noch einen Rückstand aufgeholt. LA Galaxy musste gegen Philadelphia Union einen Rückschlag beim aufholen einstecken und verlor zu Hause 1:2. Sporting Kansas City konnte durch den 1:3 Sieg bei Montreal Impact auf den zweiten Platz der Eastern Conference klettern. Doch wie geht es jetzt am Wochenende weiter? Anzeige

Major League Soccer 2012 – FC Dallas vs. San Jose Earthquakes

Am 08.07.2012 treffen Dallas und San Jose Earthquakes auf einander. San Jose Earthquakes ist die Überraschungsmannschaft des Jahres. Sie haben jetzt schon 36 Punkte, letzte Saison hatten sie zum Ende der Saison nur 38 Punkte. Gewinnen sie das Major League Soccer Spiel gegen Dallas haben sie auf jeden Fall mehr Punkte als letzte Saison.  Dallas dagegen steht in der Western Conference auf dem letzten Platz mit 16 Punkten und nur 3 Siegen.  Diese 3 Siege haben Sie zu Hause eingefahren, aber in den 10 Heimspielen haben sie nur 9 Tore geschossen. San Jose hat bei der gleichen Anzahl an Auswärtsspielen mit 18 Toren doppelt so viele geschossen. Die Abwehr von beiden Mannschaften ist ok, aber nicht berauschend. Dallas hat von den letzten 5 Heimspielen nicht ein Spiel gewinnen können. Die letzten 3 Spiele in Folge gingen Unentschieden aus. San Jose hat dagegen 3 der letzten 5 Auswärtsspiele gewonnen. Aber das letzte Spiel bei Portland Timbers haben sie verloren. Portland steht fast so schlecht da wie Dallas. Aber sicher wird San Jose das zweite Auswärtsspiel in Folge nicht verlieren wollen und den ersten Platz in der Major League Soccer verteidigen. DC United ist nur 3 Punkte hinten dran. Daher nehme ich den Auswärtssieg auf San Jose Earthquakes in meine Fussball Tipps auf. Bet365 bietet hier eine 2.70 an.

Major League Soccer 2012 – Chicago Fire vs. LA Galaxy

Chicago Fire trifft am Wochenende in der Major League Soccer auf Los Angeles Galaxy. LA Galaxy läuft den eigenen Ansprüchen um einiges hinter her und hat 9 Punkte Rückstand auf einen direkten Play Off Platz. Chicago Fire steht dagegen nur 3 Punkte hinter dem dritten Platz in der Eastern Conference. David Beckham ist nach seinem Ausraster gegen San Jose Earthquakes in diesem Spiel gesperrt. Er hatte einen Ball bei einer Spielunterbrechung mit Absicht auf den Schiedsrichter und einen am Boden liegenden Spieler geschossen. Dafür hat er eine Sperre von einem Spiel bekommen. Da die Sperre aber erst am Donnerstag ausgesprochen wurde galt sie nicht für das direkt folgende Spiel sondern jetzt für das Spiel gegen Chicago Fire. Dieser Verlust wird LA Galaxy schwer treffen. Denn Chicago Fire hat die letzten 4 Heimspiele in Folge gewonnen und zuhause in 8 Spielen erst einmal verloren. LA Galaxy hat auch mit seinen Superstars auswärts nicht so gut ausgesehen in dieser Major League Soccer Saison, sie haben von 8 Spielen erst 2 gewonnen und mussten fünf Mal als Verlierer den Platz verlassen. Von den letzten 5 Auswärtsspielen konnten sie nur 1 Gewinnen. Die Abwehr von Los Angeles kassierte in den 8 Spielen 14 Gegentore, dagegen mussten Chicago Fire’s Fans bis jetzt erst 7 Gegentore im eigenen Stadion sehen.  Deswegen nehme ich den Heimsieg in meine Fussball Vorhersage Tipps auf, Tipico gibt auf den Chicago Sieg eine 2.45.

Anzeige

Major League Soccer 2012 – New England vs. New York Red Bull

Auch in Deutschland kann man dieses Wochenende wieder ein Spiel der Major League Soccer Live auf Sportdigital verfolgen. Am 09.07.2012 um 01:00 Uhr kommt New England Revolution gegen New York Red Bull. Auch wenn New York Red Bull der größte Rivale von New England Revolution ist gibt es keinen Two Team Cup, wie zum Beispiel das California Classico letzte Woche zwischen LA Galaxie und SJ Earthquakes. Vielleicht liegt es auch daran, weil New York Red Bull eher DC United als großen Rivalen ansieht und New England Revolution nur ein Rivale aus der näheren Umgebung ist. Da beide Mannschaften regional beieinander wohne ist klar, sie spielen in der selben Conference. Beide treten in der Eastern Conference der Major League Soccer an. Red Bull steht zur Zeit auf dem dritten Platz und New England ist nur siebter in der Conference. Doch zu Hause hat New England erst 1 Spiel verloren. Von den 8 Heimspielen haben sie 4 gewonnen und 3 Spiele endeten mit einem Unentschieden. New York Red Bull war 4-mal auf fremden Platz erfolgreich und verlies diesen als Sieger, doch sie mussten auch genauso auf als Verlierer den Platz verlassen. Von den 10 Auswärtsspielen endeten 2 Unentschieden. An dem Sturm liegt es bei beiden Mannschaften sicher nicht. Diese haben im Schnitt 1,75 Tore (New England) und 1,5 Tore (New York) geschossen. In der Abwehr klafft dann aber doch eine große Lücke. New England schafft es zu hause im Schnitt maximal 1 Tor zu kassieren. New York Red Bull dagegen hat auswärts in den 10 Spielen 17 Gegentore kassiert. Da sind sie also verwundbar. Sie haben die letzten 3 Auswärtsspiele nicht gewinnen können, aber von den letzten 5 Auswärtsspielen 2 gewonnen. Der letzte New York Sieg in New England liegt schon 10 Jahre zurück, 2002 konnte New York das letzte Mal in Foxborough gewinnen.  In dieser Saison standen sich beide Mannschaften am 28. April in New York schon einmal  gegenüber und New York konnte das Spiel mit 1:0 gewinnen. Henry wird wieder in der Startaufstellung von New York stehen, aber wegen der Auswärtsschwäche und der Heimstärke von New England nehme ich den Heimsieg von New England in meine Fussball Vorhersage Tipps zu einer 2.45 (sportingbet) auf.

Fussball Vorhersage Tipp:

Major League Soccer:
FC Dallas – San Jose Earthquakes: Auswärtssieg 2.70 (bet365)
Chicago Fire – LA Galaxy: Heimsieg 2.45 (Tipico)
New England Revolution – New York Red Bulls: Heimsieg 2.45 (sportingbet)

Anzeige

Kommentar verfassen