Major League Soccer 2012 – 17. Woche Nachbericht

Das California Classico ist zu Ende und die Major League Soccer hat ein wirklich Spannendes Spiel gesehen wo jeder mal führen dürfte. So muss ein Derby sein. In der Tabelle hat sich nicht so viel getan, die die Spitzengruppe hat sich weiter auseinander gezogen. Da es genau in den zwei von mir betrachten Spielen die zwei einigen Unentschieden an diesem Wochenende gab habe ich nur 33% meiner Vorhersagen diesmal richtig gehabt. Unentschieden sind doch einfach Mist.

Major League Soccer – San Jose Earthquakes vs. LA Galaxy

Weiterhin an der Tabellenspitze der Major League Soccer ist San Jose Earthquakes mit jetzt 36 Punkten, nachdem sie ja zu hause gegen LA Galaxy mit 4:3 gewonnen haben. Beide Mannschaften spielten in einem 4-4-2 System. Natürlich waren auf Seitens LA Galaxy alle drei bekannten Spieler dabei, David Beckham im Mittelfeld und Keane sowie Donovan in der Spitze. Gleich in der 7. Minute legte das Spiel richtig gut los und San Jose ging durch Steven Lenhart mit 1:0 in Führung. Einen Satten Schuss abgeben von mehr als 18 Metern konnte der Keeper von LA Galaxy nicht fest halten und genau diesen Abpraller verwandelte Lenhart zum 1:0. In der 31. Minute kam dann aber die Chance für David Beckham, er zirkelte den Freistoß gekonnt übe die Mauer ins Toreck und ließ dem Torhüter der Earthquakes keine Chance. Vor der Pause ging es dann aber schlag auf schlag. San Jose erzielte durch Jason Hernandez das 1:2 gegen sich. Ein Missglückter Abwehrversuch landete dummerweise im eigenen Tor. Doch für San Jose kam es vor der Halbzeit noch schlimmer, in der 41. Minute erzielte Landon Donovan das 1:3 nach einem schönen Pass von außen. Vor der Halbzeit konnte San Jose aber auch noch mal auf 2:3 verkürzen, was ein Spiel schon in der ersten Halbzeit. Nach einer schönen Ecke verwandelte Bernardez.
Die zweite Halbzeit bot dann aber auch noch mal Tore. Aber nicht so viele wie in der ersten Halbzeit, es sollten nur noch zwei Tore fallen und keine fünf. Direkt nach wieder Anpfiff, in der 47. Minute konnte Croning den Ausgleich für San Jose erzielen. Nach einem schönen schnellen Angriff nach vorne tunnelte er den Galaxy Schlussmann und sorgte so für das 3:3. Schon in der 61. Minute fiel der Schlusspunkt in diesem bis dahin doch sehr abwechslungsreichen Spiel. Wondolowski konnte den Eckball mit der Hacke gekonnt ins gegnerische Tor befördern. Damit gewinnt San Jose das erste Duell der beiden Mannschaften in diesem Jahr mit 4:3 und setzt sich an der Tabellenspitze der Major League Soccer fest. Auch haben sie jetzt in der Western Conference 4 Punkte Vorsprung auf den zweiten Real Salt Lake.

Major League Soccer – Columbus Crew vs. Real Salt Lake

Real Salt Lake musste im Spiel gegen Columbus Crew eine 2:0 Niederlage hinnehmen. Schon nach 16 Minuten stand es 1:0 für Columbus durch Tony Tchani, und den richtigen Nackenschlag verpasste Columbus Real Salt Lake kurz vor der Halbzeitpause mit dem 2:0 durch Gaven. Davon hat sich Real Salt Lake auch in der zweiten Halbzeit nicht erholt. SO hat Real Salt Lake jetzt in der Western Conference auf San Jose 3 Punkte eingebüsst und muss sie von dannen ziehen lassen. Columbus Crew hat den Anschluss in der Eastern Conference nach oben gefunden und jetzt nur noch 7 Punkte Rückstand auf einen Play Off Platz.

Major League Soccer – sonstiges

Da Sporting Kansas City gegen Chicago Fire mit 0:1 verloren hat konnte Chicago sich weiter an den dritten Platz kämpfen. Sie haben jetzt nur noch 2 Punkte Rückstand auf den Gegner vom Wochenende. Überraschenderweise hat Toronto FC gegen New Red Bull einen Punkt geholt und 1:1 gespielt. Damit hat New York auf die Chicago Fire Punkte verloren, der zweite bis vierte Platz ist in der Eastern Conference also näher zusammen gerückt. Da Washington DC United gegen Montreal Impact in der Major League Soccer aber mit 3:0 gewinnen konnte haben sie jetzt in der Major League Soccer Gesamttabelle den zweiten Platz erobert und drei Punkte Rückstand auf den Tabellenführer aus der Western Conference.

Fussball Vorhersage Tipps Auswertung:

Major League Soccer:
Toronto FC – New York Red Bull: Auswärtssieg 2.40 (sportingbet) 1:1 falsch
San Jose Earthquakes – LA Galaxy: Heimsieg 2.30 (unibet) 4:3 richtig
New England Revolution – Seattle Sounders: Heimsieg 2.45 (sportingbet) 2:2 falsch

Kommentar verfassen