Major League Soccer 2012 – 17. Woche Vorbericht

Diesmal gab es in der Major League Soccer nur ein Spiel, dass unter der Woche statt gefunden hat. In Donnerstag Nacht ab 01:40 Uhr standen sich Montreal Impact und Toronto FC gegen über. So langsam scheint Toronto auch in der Liga angekommen sein. Durch diesen 3:0 Sieg bei Montreal haben sie den Abstand auf den Tabellenvorletzten in der Eastern Conference auf 2 Punkte abschmelzen können. In der 52. Minute erzielte Torsten Frings das 0:1, in der 72. Minute erhöhte Johnson auf 0:2 und den Schlußpunkt setzte in der 78. Minute Koevermans. Vielleicht holt Toronto diese Woche dann ja sogar zwei Siege?


Sportwetten mit Sportingbet!

Major League Soccer – Toronto FC vs. New York Red Bull

Auch wenn Toronto gegen Montreal gewonnen hat wird es doch recht schwer werden in dieser Woche auch gleich den nächsten dreier einzufahren. Denn die Bullen aus New York kommen auf das BMO Field nach Toronto. Toronto konnte diese Saison erst zwei Spiele gewinnen, davon eines zu hause, und das bei 7 Heimspielen. Da ist die Bilanz nicht so gut. Wobei sie die letzten 2 Heimspiele nicht verloren haben, das letzte Heimspiel endete mit 2:2 gegen New England, wobei Toronto zur Halbzeitpause mit 2:0 geführt hatte. Das Tore schießen haben sie scheinbar nicht verlernt, jetzt müssen sie nur noch besser verteidigen. Doch New York ist in der Abwehr nicht besser als Toronto. Auf gegnerischem Platz haben sie pro Spiel im Schnitt 1,78 Tore zugelassen, da sieht die Quote bei Toronto mit 1,71 nur geringfügig besser aus. Doch Toronto hat zu hause bis jetzt auch erst 5 Tore erzielt. Dagegen konnte New York Red Bull in den 9 Major League Soccer Auswärtsspielen bis jetzt 14 Tore erzielen und 4 Spiele gewinnen, nur ein Spiel ging unentschieden aus. Wahrscheinlich spielt Thierry Henry bei New York wieder von Anfang an. Damit sollte New York dieses Ausswärtsspiel in Toronto gewinnen können. In Deutschland kann man das Spiel auf sportdigital live verfolgen, Anstoss ist am 01.07.2012 um 01:00 Uhr. Auf Grund der sehr großen Heimschwäche nehme ich den Auswärtssieg auf New York zu einer 2.40 (sportingbet) in meine Fussball Vorhersage Tipps auf.

Major League Soccer – San Jose Earthquakes vs. LA Galaxy

Im California Clasico stehen sich am Sonntag 04:00 (MESZ) die San Jose Earthquakes und LA Galaxy in einem Western Conference Duell der Major League Soccer gegenüber. Beide Teams verbindet eine generell Rivalität die zwischen den Sportvereinen von Nordkalifornien und Südkalifornien herrscht. Das erste mal wurde das California Clasico 1996 ausgespielt, als die San Jose Earthquakes dann ab 2005 nicht mehr existierten passierte der Wettkampf bis er seit 2008 wieder jedes Jahr stattfindet. Beide Städte sind nur 360 Meilen von einander entfernt, das ist für Europäische Verhältnisse recht viel, doch in den USA ist alles etwas größer und weiter. Daher ist das schon ein „Lokal“ Derby. LA Galaxy konnte das Duell bis jetzt zehnmal für sich entscheiden, nur 4 mal konnte San Jose gewinnen. Dabei werden die Spieler der Regulären Major League Soccer Saison gegeneinander gezählt. Und wer davon gesamt gewonnen hat ist der Sieger des California Clasico. Wie sind aber jetzt die Vorrausetzungen bei diesem Spiel? Ganz überraschend ist San Jose zur Zeit Spitzenreiter der Major League Soccer Gesamttabelle und auch der Western Conference. Sie haben sogar 3 Puntke Vorpsrung vor dem Tabellenzweiten und bis jetzt nur 3 Spiele verloren. LA Galaxy hat sich in den letzten Spielen vom letzten Tabellenplatz hoch auf den fünften Platz der Western Conference gekämpft. Sie haben erst 6 Spiele gewonnen, davon nur 2 Spiele auswärts. Der Angriff von LA hat in den 7 Auswärtsspiele bis jetzt auch nur 7 Tore erzielt. San Jose hat zuhause in 7 Spielen doppelt so oft getroffen, 14 Tore stehen zu buche. Generell ist der Angriff und die Abwehr von San Jose diese Saison stärker als die von LA Galaxy. Aber vielleicht brauchte LA Galaxy auch nur etwas Zeit um zurück in die Saison zu kommen, nachdem sie letzet Saison ja Meister geworden sind. Alle Superstars auf Seiten LA Galaxy sind einsatzberiet, wobei David Beckham noch damit zu kämpfen hat, dass er nicht in das Olympiateam Großbritanniens berufen wurde. Auch Grund der Saisonleistung bis her denke ich, kann San Jose Earthquakes dieses Major League Soccer Spiele gewinnen und ich nehme diesen Tipp zu einer 2.30 (unibet) in meine Fussball Vorhersage Tipps auf.

Major League Soccer – New England vs. Seattle Sounders

In Foxborough, Massachusetts treffen sich am Wochenende die New England Revolutions und Seattle Sounders zu Ihrem Major Leage Soccer Spiel. Die New England Revolutions spielen zu Hause und stehen dort gar nicht schlecht da, aus 7 Spielen haben sie 4 Siege und 2 Unentschieden geholt. Trotzdem stehen sie mit 18 Punkten auf dem 14. Platz der Major League Soccer Gesamttabelle, die Seattle Sounders stehen mit 25 Punkten auf dem 7. Platz. Dabei hat Seattle diese Saison Auswärts ein eher schlechtes Verhältnis mit 2 Siegen, 3 Unentschieden und 2 Niederlagen, die letzten 4 Spiele konnten sie in Folge nicht Auswärtsnicht gewinnen. Die Abwehr von New England ist zuhause recht gut und hat bis jetzt nur 6 Tore zu gelassen, dass sind weniger als 1 Gegentor pro Spiel. Auch im Tore schießen hat New England mit 1,71 Toren pro Spiel einen guten Wert. Die Werte von Seattle sind mit 1,43 Gegentore pro Spiel Auswärts jetzt nicht wahnsinnig schlecht, aber sie sind eben nicht gut. Daher denke ich, wird hier das Spiel von New England gewonnen werden. Und ich packe diesen Heimsieg, auf den sportingbet eine 2.45 bietet,  in meine Fussball Vorhersage Tipps ein.

Fussball Vorhersage Tipps:

Major League Soccer:
Toronto FC – New York Red Bull: Auswärtssieg 2.40 (sportingbet)
San Jose Earthquakes – LA Galaxy: Heimsieg 2.30 (unibet)
New England Revolution – Seattle Sounders: Heimsieg 2.45 (sportingbet)

Kommentar verfassen