Fussball in England 2012 Spieltag 36 und 46 Vorbericht

Premier League – 36. Spieltag

Auch in England geht es langsam auf das Ende der Saison zu. Aber der vorletzte Spieltag bietet doch noch einiges an Spannung. Anders als in Deutschland finden in England nur die Spiele am letzten Spieltag zeitgleich statt und die Saison geht bis 13.05.. Daher finden diesen und nächsten Spieltag die Spiele noch zu unterschiedlichen Anstoss Zeiten statt.
Die beiden Mannschaften aus Manchester treffen sich daher erst am Montag 30.04.2012 21:00 Uhr zum Gipfeltreffen der Premier League. Manchester City ist der Gastgeber und hat zurzeit 3 Punkte Rückstand, aber 6 Tore Vorsprung. Mit einem Sieg wären sie also gleich wieder Erster. Der Head2Head Vergleich in Manchester ist sehr ausgeglichen. City konnte 22 Spiele gewinnen und United 25, dabei gab es 23 Unentschieden. Diese Saison hat City erst einmal zuhause nicht gewonnen. Dies war ein 3:3 gegen Sunderland AFC, wo City gar 1:3 zurücklag. Gegen United werden sie sicher anders auftreten. Auch ist das ein Derby, bei dem die Fans erst recht mehr angespannt sind. Jetzt geht es im Manchester Derby auch noch um richtig etwas. Da wird die Anspannung von Tag zu Tag größer. United ist auch Auswärts eine Spitzenmannschaft und hat erst zwei Mal Auswärts verloren. Und bei seinen 17 Auswärtsspielen 13 Gegentore zugelassen. Für Auswärts ist das eine Topleistung. City hat in 17 Heimspielen auch nur 10 Gegentore zugelassen. Bei den geschossenen Toren gewinnt dann ganz klar City mit zuhause 51 gegen United mit Auswärts 36 geschossenen Toren. Auf Grund der Heimstärke von Manchester City nehme ich den Heimsieg zu einer 2.15 (unibet) in meine Fussball Vorhersagen mit auf.
Um die Internationalen Plätze kämpfen noch Arsenal, Newcastle United, Tottenham Hotspur und Chelsea FC. Wobei ich gerade in der FTD gelesen habe, dass Chelsea mit einem Sieg in der Champions League Arsenal den direkten Platz klauen würde. Also wenn es in der Tabelle so bleiben würde. Dann müsste der Dritte der Premier League in die Champions League Qualifikation und der Vierte dürfte nicht in der Champions League starten, sondern müsste in die Europa League.
Auch wenn das für Newcastle United sicher keine gute Nachrichten sind, habe ich mir das Spiel gegen Wigan Athletic genauer angeschaut. Wigan konnte bis jetzt erst zwei Heimspiele in dieser Premier League Saison gewinnen können. Dabei die letzten zwei in den letzten zwei Heimspielen. Der eine davon war gegen Manchester United. Dort ist die Mannschaft über sich hinaus gewachsen. Newcastle United hat auswärts schon 6 mal verloren, aber auch 7 mal gewonnen. Im Tore schießen tut sich Wigan aber etwas schwer. Zuhause haben sie erst 15 Tore in 17 Spielen geschossen, da sieht es bei Newcastle mit 24 Toren etwas besser aus. Newcastle United ist zwar öfter mal Hop und dann wieder top. Diese Saison haben sie sich aber gut in den Top 4 eingefunden. Auch weil sie jetzt 6 Siege in Folge geholt haben, tippe ich auf einen Auswärtssieg zu einer 2.50 (mybet).
Die Spiele der Topfavoriten sind mir in der momentanen Situation nicht ganz geheuer. Wer weiß schon, ob Chelsea noch alles gibt? Oder Blackburn Rovers im Abstiegskampf der Premier League noch über sich hinaus wächst.

Championship – 46. Spieltag

In der englischen Championship steht der letzte reguläre Spieltag auf dem Plan, bevor es in die Play Offs geht. Als Aufsteiger steht ja Reading schon fest. Um den zweiten Platz kämpfen Southampton und West Ham United. Dabei bekommt es Southampton mit den abgestiegenen Coventry City zu tun. Das sollte ein Spiel sein, was Southampton genau richtig kommt. Nach zuletzt nur zwei Siegen in 5 Spielen und zuhause sogar kein Sieg in den letzte zwei Spielen sollte ein Sieg gegen SportdigitalCoventry drin sein. Coventry hat diese Championship Saison erst 1 Auswärtssieg einfahren können. Da sie aber schon in die League One abgestiegen sind, werden sie sich jetzt nicht mehr groß anstrengen. Dieses Heimsieg sollte Southampton einfahren und damit den Aufstieg klar machen. Zu einer 1.33 (Tipico) nehme ich den Heimsieg in meine Fussball Vorhersage Tipps auf. Ihr könnt dieses Spiel auf Sportdigital schauen.
Da alle Spiele am Samstag um 13:30 (MESZ) angepfiffen werden, weiß West Ham United natürlich nicht, wie das Spiel des Konkurrenten ausgeht. Daher werden sie versuchen Ihre Chance zu nutzen und das Spiel gegen Hull City gewinnen wollen. Aber auch Hull City hat noch Chancen beim Aufstieg mit zu mischen. Bei einem eigenen Sieg und Niederlagen von Cardiff City und Middlesbrough wäre man Sechster und dann in den Play Offs. West Ham United ist diese Championship Saison aber sehr heimstark und hat nur 4 Spiele verloren. Dagegen konnte Hull nur 7 Spiele auf fremden Platz gewinnen. In den letzten 5 Spielen konnten sie gar nicht auswärts gewinnen. Die Abwehr von Hull stellt auswärts kein Problem da und hat nur 20 Gegentore zugelassen, aber der Sturm hat auch nur 18 Tore geschossen. Das war diese Saison ganz klar die schwach Stelle von Hull. Mit den Fans im Rücken hat West Ham United 39 Tore geschossen, aber auch 25 Gegentore kassiert. Doch sie werden ihre mini Chance im Fernduell nutzen, leider wird es nichts nutzen, aber sie werden zuhause gewinnen. Die 1.47 (Tipico) packe ich in meine Fussball Vorhersage Tipps für den Heimsieg.
Die Absteiger der Liga stehen durch den 10 Punkte Abzug für Portsmouth FC schon fest. Daher geht es nur noch um den Aufstieg und die Play Offs zum Aufstieg. In die Play Offs wollen noch Hull (68 Punkte), Middlesbrough (70 Punkte), Cardiff City (72 Punkte) und Birmingham City (73 Punkte). Sicher dabei sind schon Blackpool United und West Ham United oder Southampton. Bei den Letzten beiden geht es ja wie geschrieben noch um den direkten Aufstieg.
Birmingham City ist zur Zeit Fünfter und Ihnen reicht ein unentschieden um die Play Offs sicher zu machen. Sie spielen aber gegen Reading, diese stehen schon als Meister der Championship fest. Bis jetzt hat Birmingham City zuhause nur 1 Niederlage einstecken müssen. Aber sie haben auch schon 9 mal Unentschieden gespielt. Beide Mannschaften sind im Sturm und der Abwehr etwa gleich stark. Aber für Reading ist das Spiel nur noch schau laufen. Vielleicht lassen sie auch ein paar Bankspieler auflaufen, die sich für die nächste Premier League Saison empfehlen sollen, oder einen anderen Verein suchen können. Daher nehme ich den Heimsieg zu einer 2.20 (Tipico) in meine Fussball Vorhersage Tipps auf.
Das letzte Spiel der regulären Championship Saison 2012, was ich mir genauer anschaue, ist Crystal Palace gegen Cardiff City. Für Crystal Palace wird die Saison um den 17. Platz beendet werden. Der Head 2 Head Vergleich beider Vereine ist ziemlich ausgeglichen. Crystal Palace konnte zu hause 4 mal gegen Cardiff gewinnen, die 3 mal einen Dreier mit genommen haben. Beide Mannschaften sind etwa gleich stark wenn es zu diese Konstellation kommt. Zuhause hat Crystal Palace 21 Tore geschossen und Cardiff City Auswärts 27. Die Abwehrleistung ist dann etwas besser für Crystal Palace mit nur 17 Gegentoren zu den 23 Gegentoren von Cardiff. Den Ausschlag für meinen Tipp auf den Auswärtssieg von Cardiff City gibt dann nur die Leistung in den letzten Spielen. In den letzten 5 Auswärtsspielen hat Cardiff nicht verloren und 3 mal gewonnen. Crystal Palace dagegen konnte die letzten 4 Heimspiele nicht gewinnen und hat zweimal verloren. Also nehme ich den Tipp auf Cardiff City zu einer 2.10 (Tipico) in meine Fussball Vorhersagen auf.

Fussball Vorhersage Tipps:


Premier League:
Manchester City – Manchester United: Heimsieg 2.15 (unibet)
Wigan Athletic – Newcastle United: Auswärtssieg 2.50 (mybet)

Championship:
Southampton FC – Coventry City: Heimsieg 1.33 (Tipico)
West Ham United – Hull City: Heimsieg 1.47 (Tipico)
Birmingham City – FC Reading: Heimsieg 2.20 (Tipico)
Crystal Palace – Cardiff City: Auswärtssieg 2.10 (Tipico)

Kommentar verfassen